Jolinchen

Um Kindern die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen, aktiv in ihre Umwelt hineinzuwachsen, nimmt die Kindertagesstätte Ratz und Rübe seit August 2008 an dem von der AOK geförderten Projekt „Tiger Kids“(Jolinchen) teil.

Jolinchen beinhaltet:

  • Heranführen an eine gesunde Ernährungsweise und vielseitige Bewegungsmethoden, um ein gesundes, aktives Erwachsenwerden zu ermöglichen.
  • Förderung regelmäßiger Bewegung, die Spaß und Freude bereitet, die Sicherheit an der Bewegung vermittelt und langfristig alle Kinder spielerisch zu mehr Aktivität motiviert.
  • Gesundheitsfördernde Auswahl von Speisen und Getränken. Durch eine höhere Aufnahme an Obst und Gemüse versprechen wir uns einen geringeren Verzehr von Süßigkeiten und anderen ungesunden Lebensmitteln. Weiterhin wollen wir Einfluss auf das Trinkverhalten der Kinder nehmen, in dem diese immer Wasser, ungesüßten Tee und stark verdünnte Säfte erhalten.
  • Handlungsorientiertes Erleben und Einüben eines gesunden Lebensstils. Wir möchten, dass die Kinder sich wohl und körperlich fit fühlen.

Projektziele im Überblick:

  • Gesunder Lebensstil
  • Bewegungsaktivität
  • Verzehr von reichlich Obst und Gemüse
  • Ausgewogen zusammengesetzte Verpflegung
  • Kalorienarme Getränke